Polizeiticker Kipper der Leipziger Stadtreinigung rammt Haltestellenhäuschen – vier Passanten verletzt

phpUSxbhu20110114191205

phpUSxbhu20110114191205 Polizeiticker Kipper der Leipziger Stadtreinigung rammt Haltestellenhäuschen   vier Passanten verletzt
Ein Kipper der Stadtreinigung hat am Freitag gegen 16.30 Uhr ein
Wartehäuschen an der Haltestelle Goerdelerring in Richtung Waldstraße
gerammt. Bei dem Unfall wurden vier Passanten verletzt. Nach
Angaben der Polizei war der Wagen auf der Gleisanlage unterwegs.
Aufgrund seiner Breite fuhr er teilweise auf dem Bahnsteig.