Polizeiticker Unbekannte nutzen Hilfsbereitschaft eines 20-Jährigen für Raubüberfall aus

Ein 20-jähriger Mann wurde Montagabend in Dresden-Leuben von drei
Männern überfallen und ausgeraubt. Einer der Täter hatte den 20-Jährigen
gegen 20.30 Uhr an der Pirnaer Landstraße angesprochen und um Hilfe bei
der Suche nach seiner Uhr gebeten. Dabei griffen zwei weitere Männer
den jungen Mann an, rissen ihn zu Boden und bedrohten ihn. Das Trio
flüchtete mit 35 Euro.
Go to Source