Chemnitzer Initiative will Nazi-Aufmarsch verhindern

Demonstration gegen Nazis 2009
Chemnitz. Mit Kundgebungen will eine Bürgerinitiative einen Aufmarsch
von Rechtsextremen in Chemnitz anlässlich des Jahrestages der Zerstörung
an diesem Samstag verhindern. „Wir rufen nicht zu Blockaden auf, werden
uns einem Aufmarsch von Neonazis aber entschlossen entgegenstellen“,
sagte Ulrike Richter vom Bündnis „Chemnitz für Frieden und Toleranz“ am
Montag.
DNN-Online | Sachsen