Wirtschaft Sachsen Arbeitslosigkeit steigt trotz Winters nicht weiter an

Arbeit
Chemnitz. Infolge der guten Konjunktur ist die Arbeitslosigkeit in
Sachsen im Februar anders als in den Vorjahren trotz des Winters nicht
weiter gestiegen. Wie die Regionaldirektion Sachsen der Bundesagentur für Arbeit in
Chemnitz am Dienstag mitteilte, waren im vergangenen Monat 264.250
Menschen ohne Beschäftigung. Das waren sogar rund 900 weniger als im
Januar.
LVZ-Online | Leipzig