Industrie- und Handelskammer betont Notwendigkeit des Baus der B 87n

Nordsachsen (TZ). Auf Grundlage der aktuellen Diskussionen um den Ausbau der Bundesstraße B 87 weist die Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Leipzig im Vorfeld der Sitzung des Planungsausschusses des Regionalen Planungsverbandes Westsachsen am 3. März 2011 in einer Pressemitteilung wiederholt auf die herausragende Bedeutung dieses Straßenbauvorhabens für die weitere wirtschaftliche Entwicklung in der Region hin.
Newsticker der Torgauer Zeitung