Schkeuditz Ausschuss debattiert über Kosten für Bürgeramt

php8O88US20110303111847 Schkeuditz Ausschuss debattiert über Kosten für Bürgeramt
Schkeuditz. Das neue Bürgeramt wird nun wohl endgültig teurer als die geplanten 2,4 Millionen Euro. Oberbürgermeister Jörg Enke (Freie Wähler) kündigte an, das Budget aufstocken zu wollen. Nachdem bereits der 200 000 Euro große Posten Photovoltaikanlage an die Stadtwerke ausgelagert worden war, gebe es nun keinen Puffer mehr.
LVZ-Online | Region