Morlok sieht große Hürden für alte sächsische Autokennzeichen

phpvJfdIL20100804213344 Morlok sieht große Hürden für alte sächsische Autokennzeichen
Dresden. In der Diskussion um die Wiedereinführung alter Autokennzeichen
bremst Sachsens Verkehrsminister Sven Morlok (FDP) den Elan der
Kommunen. Er habe zwar Verständnis für den Wunsch vieler Städte nach
einem regionalen Kennzeichen als „Symbol für Heimatverbundenheit“, aber
so einfach sei das alles nicht, teilte Morlok am Sonntag in Dresden mit.
DNN-Online | Sachsen