Citynews Leipziger Firma erhält Millionenauftrag aus China – Weitere Kooperationen geplant

110321_Citynews_China_Shenzhen_neu
Ein Leipziger Medizintechnik-Unternehmen wird für neun Millionen Euro
Geräte nach China liefern. Das teilte die Stadt Leipzig am Montag mit.
Den Vertrag mit einer Firma aus der Stadt Shenzhen nahe Hongkong
unterzeichnete das Unternehmen im Beisein von Leipzigs Oberbürgermeister
Burkhard Jung (SPD).
LVZ-Online | Leipzig