Großes Interesse an Tabuthema

Bad Düben/Nordsachsen (TZ). Die tragischen Schicksale misshandelter oder gar getöteter Kinder haben zuletzt immer wieder die Schlagzeilen im Land bestimmt. Auch im Kreis Nordsachsen wird das Thema Kindeswohlgefährdung mit großer Aufmerksamkeit behandelt.
Newsticker der Torgauer Zeitung