Markkleeberg Bauverzug beim Umbau der alten Orangerie

markkleeberg_gaschwitz_bürgerhaus
Markkleeberg. Das künftige Bürger- und Vereinshaus Gaschwitz ist erst im Herbst bezugsfertig. Ursprünglich sollte der rund 1,65 Millionen Euro teure Umbau der alten Orangerie und des südlichen Torhauses im Mai abgeschlossen sein (die LVZ berichtete). Über die Gründe informierte Architektin Christiane Domke.
LVZ-Online | Region