Unbekannter stößt Ostersonntag Radlerin einen Abhang hinab Zeugen gesucht

Fahrradunfall
Ein Unbekannter mit Hund hat am Ostersonntag eine 65-Jährige auf dem
Radweg zwischen Neusörnewitz und Meißen zum Anhalten gezwungen, sie von
ihrem Fahrrad gestoßen und auf sie eingeschlagen. Die Frau war gemeinsam
mit ihrem Sohn gegen 12 Uhr auf dem Radweg unterwegs, als ein
entgegenkommender Spaziergänger plötzlich nach dem Gepäckträger der Frau
griff und auf sie einschlug.
DNN-Online | Polizeiticker