Schatzsucher in Mitteldeutschland – Bergwerkseröffnung Niederschlag Teil 1


Mehr als fünfzig Jahre ist es her, dass in der Nähe des Bärensteins im Erzgebirge die Laster rollten und die Geräusche von Sprengungen durch die Täler hallten. 2010 sind wieder Männer in Arbeitsmontur am ehemaligen Wismut-Stollen zu sehen. Und das, was zu sehen ist, weckt Hoffnungen auf zukünftige und Erinnerungen an vergangene Tage. Lange ist es her, dass in Deutschland ein Bergwerk eröffnet wurde, um Naturschätze abzubauen . Nun ist es wieder soweit. Im Erzgebirge werden wieder Hauer und Steiger gebraucht. Glück Auf ! Alle Rechte beim MDR