Citynews Nach Gewinneinbruch bei Verbundnetz Gas droht Leipzig Steuerausfall in Millionenhöhe

Nach Gewinneinbruch bei der VNG: Leipzig droht Steuerloch in Millionenhöhe
Leipzig. Der drastische Gewinneinbruch bei der Verbundnetz Gas AG (VNG)
könnte im Haushalt der Stadt Leipzig ein tiefes Loch bei den
Steuereinnahmen hinterlassen. Nachdem das Leipziger Unternehmen am
Mittwoch mitteilte, rund 121 Millionen Euro weniger Überschuss zu
erzielen als im Vorjahr, drohen der Kommune nun Gewerbesteuern im
Millionenbereich wegzufallen.
LVZ-Online | Leipzig