Brandstiftung im Wald zwischen Moritzburg und Coswig die Polizei sucht Zeugen

Waldbrandgefahr
Am Donnerstag kam es in der Zeit zwischen 13 und 14 Uhr zu drei
Waldbränden im Bereich Moritzburg und Coswig. Die Forstverwaltung
schätzt, dass insgesamt rund 6.000 Quadratmeter Wald beschädigt worden
sind. Da die Brandorte fernab von Straßen und teilweise direkt im Wald
lagen, geht die Polizei von Brandstiftung aus.
DNN-Online | Polizeiticker