Leipzig Verunreinigte Mangos in Leipziger Supermarkt waren mit Permanganat behaftet

 Ätzende Mangos in Leipzig: Kaufland ruft Lieferung zurück
Leipzig. Die in der Supermarktkette Kaufland entdeckten verunreinigten
Mangos waren mit Permanganat behaftet. Eine sehr große Menge könne
Reizungen oder Verätzungen verursachen, an den Mangos aus Nicaragua sei
aber nur eine unbedenklich kleine Menge gefunden worden, teilte die
Stadt Leipzig am Dienstag mit.
LVZ-Online | Leipzig