Ende Mai schlägt die Stunde der Wahrheit

Nordsachsen (TZ). Trommelwirbel: Ende Mai steht fest, ob Nordsachsen einen genehmigten Haushalt hat oder nicht. Bis dahin will die Landesdirektion (LD) ihre Prüfung des Zahlenwerks abgeschlossen haben, sagte LD-Pressesprecher Stefan Barton der Torgauer Zeitung. Bis dahin sitzen die Kreisräte weiter auf heißen Kohlen, glühen die Drähte zwischen Schloss und Leipziger Direktionsbüros.
Newsticker der Torgauer Zeitung