Mitwirkungsentzug vorerst nicht geplant

Torgau (TZ). Der Leiter der Regionalstelle Leipzig der Sächsischen Bildungsagentur (SBAL), Ralf Berger, ist der Auffassung, dass auf Dauer vier Grundschulen in der Stadt Torgau nicht nötig sind. Generell sei es so, dass bei einer Kommune mit mehreren Grundschulstandorten immer die Frage der Optimierung auf der Tagesordnung stehe.
Newsticker der Torgauer Zeitung

Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung