Letzter Nagel im Neubau-Gebälk

Die Wohnungsgesellschaft Hoyerswerda konnte gestern Richtfest am Neubau in der Spremberger Straße 11 feiern. Nachdem im Februar das alte Gebäude an gleicher Stelle abgerissen wurde, entsteht nun ein Mehrgenerationenhaus mit sechs Wohnungen und einer Begegnungsstätte im Erdgeschoss.
Hoyerswerda LR-online.de

Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau