Lausitzhalle registriert für 2010 ein leichtes Besucher-Plus

Die Lausitzhalle hatte zwar voriges Jahr zum vierten Mal in Folge weniger als 100 000 Besucher, allerdings ist nach Angaben der Geschäftsführung zum ersten Mal seit Jahren wieder ein leichtes Plus zu registrieren. Wie aus dem Geschäftsbericht zum jetzt auch von den Wirtschaftsprüfern der BDO bestätigten Jahresabschluss für 2010 hervorgeht, wurden insgesamt rund 86 000 zahlende Gäste registriert und damit ungefähr 2000 mehr als im Jahr davor.
Hoyerswerda LR-online.de

Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau