Presseeinladung

Zur Vorstellung des Projektes „Bürgerterminal und Mobile Bürgerbüros als moderne Bürgerservices im ländlichen Raum“ hat Staatsminister Dr. Jürgen Martens interessierte Landräte, Oberbürgermeister und Bürgermeister sowie Vertreter der Kommunalen Spitzenverbände zu einer Auftaktveranstaltung nach Crimmitschau eingeladen. Gemeinsam sollen zukunftsorientierte Lösungen für Bürger und Unternehmen entwickelt werden. Das Ziel der modernen Bürgerservices ist es, einen einfachen Zugang zu Verwaltungsdienstleistungen zu ermöglichen und deren hohe Qualität weiterhin zu gewährleisten und die Präsenz der Verwaltung in der Fläche sicherzustellen.

Im Anschluss an die Veranstaltung findet ein Pressegespräch statt, zu dem Sie herzlich eingeladen sind.

An dem Pressegespräch nehmen teil:

• Dr. Jürgen Martens, Staatsminister der Justiz und für Europa
• Dr. Hans-Christian Rickauer, Oberbürgermeister der Stadt Limbach-Oberfrohna und Verbandsvorsitzender der KISA (Kommunale Informationsverarbeitung Sachsen)
• Holm Günther, Oberbürgermeister der Stadt Crimmitschau
• Martin Schmeling, Geschäftsführer der KISA

Im Rahmen dieses Gespräches werden zwei Pilotprojekte, das Bürgerterminal und der Bürgerkoffer, präsentiert.

Termin: Mittwoch, den 24. August 2011, 12:30 Uhr
Ort: Stadtverwaltung Crimmitschau,
Markt 1, 08451 Crimmitschau

Vertreter von Presse, Funk und Fernsehen sind zu dem Termin herzlich willkommen! Dieser ist auch für Bild- und Filmberichterstattung geeignet.

Medienservice Sachsen
Quelle: Mediaservice-Sachsen