28/2011 Gebhardt fordert auf, inhaltlichen Diskurs zu führen

Nach der Beendigung der Personaldebatte fordert der Vorsitzende der sächsischen LINKEN, Rico Gebhardt eine intensive thematische-strategische Debatte. „Wir dürfen uns nicht mit drei sozialpolitischen Forderungen einmauern lassen“, forderte er. In diesem …
Pressemitteilungen