„…Mir fällt nichts ein, mir fällt etwas auf. Ich radiere was ich sehe oder vie…

„…Mir fällt nichts ein, mir fällt etwas auf. Ich radiere was ich sehe oder vielmehr was ich denke, was ich sehen sollte. Durch Geist, Auge und Hand gefiltert, gespiegelt und geformt, in niemandes Auftrag als dem Innewohnenden. Staunen und Sehnsucht muss immer im Spiel sein…“ Walter Herzog

http://tinyurl.com/Herzog-Kriebstein


Sonderausstellung: Walter Herzog bis Mi, 30.11.2011 | Burg Kriebstein
www.schloesserland-sachsen.de
Der in Dresden geborene Zeichner und Grafiker Walter Herzog feiert 2011 seinen 75. Geburtstag und ist ein Meister der Zeichnung und Radierung. Im Osten Deutschlands zählt er zu den renommiertesten zeitgenössischen Grafikern.
Schlösserland Sachsens Facebook-Pinnwand