Talkpoint Kreisliga Ost

Strelln/Schöna – Belgern 1:0 (1:0)
Strelln hätte zu Beginn bei konsequenter Chancenverwertung schon früh für eine Entscheidung sorgen können. Das gelang zwar nicht, aber nach einer halben Stunde zumindest die Führung. Ein wenig glücklich, aber wieder war es Jehnich, der sich immer mehr zum Belgeraner Schreckgespenst entwickelt.
Newsticker der Torgauer Zeitung

Text- und Bildrechte: Torgauer Zeitung