Klage für umfassendes Nachtflugverbot in Schönefeld gescheitert

Das Nachtflugverbot für den künftigen Hauptstadtflughafen in Schönefeld wird nicht ausgeweitet. Das Bundesverwaltungsgericht wies am Donnerstag in Leipzig Klagen gegen die Zulassung von Flügen in den sogenannten Randzeiten von 22.00 bis 24.00 Uhr sowie zwischen 5.00 und 6.00 Uhr zurück. Damit darf i

Aktuelles zum Thema Leipzig