Jurk: „Gehaltloses Energieprogramm offenbart Ideen- und Konzeptlosigkeit der Staatsregierung“

„Staatsregierung legt ein Sammelsurium von Unverbindlichkeiten vor“

Thomas Jurk, energiepolitischer Sprecher der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt aus Anlass der heutigen Vorstellung des Energie- und Klimaprogramms Sachsen durch die Staatsregierung:

SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.