Laster rammt mehrere Häuser

Plauen – (jm) Am Donnerstagmorgen hat ein Lkw mehrere Gebäude an der Jößnitzer Straße beschädigt.

Der Laster blieb schließlich an einer Hauswand stehen. Wie sich bisher herausstellte, kam der Brummi zunächst aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, rammte einen Verteilerkasten und schrammte an vier Häusern entlang. Sowohl der Fahrer (32) des Mercedes als auch sein Begleiter (52) wurden leicht verletzt. Insgesamt entstanden mehr als 30.000 Euro Sachschaden.