Innenminister Ulbig übergibt 30 Spezialfahrzeuge an Katastrophenschutz

Innenminister Markus Ulbig übergibt am Samstag, dem 17. September 2011, 30 Spezialfahrzeueg (sog. Gerätewagen-Sanität) an die Landkreise und die Hilfsorganisationen im Katastrophenschutz des Freistaats.

Die Spezialfahrzeuge im Wert von fast 5 Millionen Euro sind auf dem modernsten Stand der Technik Mit der hochwertigen Ausstattung dieser Fahrzeuge ist die medizinische Versorgung von Schwerverletzten bei Katastrophenschutzeinsätzen gesichert.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen, an der Übergabe der Fahrzeuge teilzunehmen.
Zeit: 17. Dezember 2011, 12.00 Uhr
Ort: Theaterplatz Dresden

Medienservice Sachsen
Quelle: Mediaservice-Sachsen