Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Olbernhau – (Fi) Am Freitag, gegen 5.25 Uhr, war ein 24-Jähriger mit seinem Opel Vectra auf der Grünthaler Straße in Richtung Ortsmitte unterwegs. In einer Kurve kam dem Opel ein unbekannter Pkw Kombi entgegen, der zu weit links fuhr. Durch Ausweichen konnte der 24-Jährige einen Zusammenstoß mit dem Kombi verhindern.

Der Opel geriet auf der teilweise überfrorenen Straße jedoch ins Schleudern, kollidierte erst mit der Leitplanke und dann mit einem Straßenschild. Es entstand Sachschaden von insgesamt ca. 3.000 Euro. Der Opel-Fahrer blieb unverletzt.

Der unbekannte Pkw fuhr ohne anzuhalten weiter. Wer kann Angaben zu diesem Fahrzeug oder dessen Fahrer machen? Um Hinweise bittet die Polizei in Marienberg unter Tel. 03735/6060.