Polizei sucht Zeugen zu einem Raub am Straßburger Platz

Dresden-Johannstadt – 05.12.2011, 23.30 Uhr
Bereits vor zwei Wochen wurde ein 25-Jähriger am Straßburger Platz Ecke Lennestraße von einem Unbekannten bedroht und in der Folge beraubt.
Der 25-Jährige befand sich an der Haltestelle des Straßburger Platzes. Als er gerade in die ankommende Bahn einsteigen wollte, forderte ein Unbekannter die Herausgabe von Bargeld. Zudem drohte er Gewalt an, falls der 25-Jährige dem nicht nachkommt. Der junge Mann übergab daraufhin fünf Euro, wonach der Räuber von ihm abließ.

Der Täter war mit einem schwarzen Ledermantel bekleidet.

Zeugen, welche die Tat beobachtet haben oder Angaben zu dem Unbekannten machen können, werden gebeten, sich bei der Dresdner Polizei unter der Telefonnummer (0351)4832233 zu melden.