Stadtführer gesucht

Plauen – Noch bis zum 20. Januar haben geschichtlich und lokal Interessierte die Möglichkeit sich als Stadtführer auf Honorarbasis bei der Tourist-Information der Stadt Plauen zu bewerben. „Es sind schon etliche Bewerbungen bei uns eingegangen, jedoch möchten wir auch jenen, die bisher vielleicht noch unentschlossen sind oder unseren Aufruf noch nicht gelesen haben, die Möglichkeit einer Bewerbung geben“, sagt Tourist-Information-Mitarbeiterin Stefanie Brückner.

Im Zeitraum Februar bis April findet die Ausbildung in Zusammenarbeit mit der Plauener Volkshochschule statt. Die Teilnehmergebühr beträgt 40 Euro. Neben dem Vermitteln der Geschichte der Stadt ist auch die Freude am Umgang mit Menschen wichtig. Freundlichkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität und ein offenes Wesen zeichnen einen Stadtführer aus. Seiner Rolle als „Aushängeschild“ der Stadt Plauen sollte man sich bei dieser Tätigkeit stets bewusst sein.

Interessierte melden sich entweder persönlich (Tourist-Information Plauen, Unterer Graben 1 in 08523 Plauen), per Mail oder telefonisch. Dafür und für Rückfragen steht Stefanie Brückner unter Tel. 03741/2911027 bzw. E-Mail an touristinfo@plauen.de zur Verfügung.