GRÜNE rufen zur Teilnahme an Demo „Wir haben es satt! Bauernhöfe statt Agrarindustrie“ in Berlin auf

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sachsen rufen zur Teilnahme an der bundesweiten Demonstration "Wir haben es satt! Bauernhöfe statt Agrarindustrie" am 21. Januar in Berlin auf: "Die Agrarindustrie verursacht Dioxin- und Antibiotikaskandale, Umweltschäden, Artensterben und Tierleid in Megaställen. Sie verschärft den Klimawandel und vernichtet Arbeitsplätze im bäuerlichen Mittelstand. Experten gehen davon aus, dass die Hälfte dieser so produzierten Lebensmittel auf dem Müll landet. EU, Bund und Länder fördern diese Entwicklung mit Milliarden.", so Volkmar Zschocke, Landesvorsitzender der sächsischen GRÜNEN.

Besonders Sachsen lockt Investoren mit billigen Grundstücken und Fördermitteln. So sind allein hier 13 neue Geflügelzuchtfabriken mit bis zu 300.000 Tiere pro Anlage geplant. Zschocke: "Wir wollen diesen Irrsinn stoppen! Wir kämpfen für gesunde Lebensmittel aus der Region und für die Arbeitsplätze in der bäuerlichen Landwirtschaft. Wir wollen tiergerechte Haltungsbedingungen und Schutz der Anwohner und Verbraucher vor den Gesundheitsgefahren der Agrarindustrie. Die sächsischen Gemeinden müssen mehr Einfluss auf die Planung von Anlagen der Intensivtierhaltung bekommen." 
Zschocke verweist abschließend  auch auf den dramatischen Verlust der Wertschätzung gegenüber Lebensmitteln: "Ursache dieser Entwicklung ist nicht allein Verbraucherverhalten, sondern auch die Agrarindustrie, die den Lebensmittelmarkt mit immer billiger produzierten Massenprodukten überflutet. Der Respekt vor den Tieren in der Landwirtschaft geht dabei völlig verloren."

Bus von Chemnitz
Verbindliche Anmeldung mit Name, Adresse, Telefon und E-Mail:
Mail mit Betreff: "Demo" an info@backhaus-frankenberg.de

Busse von Dresden
Busse 1 + 2
Abfahrt: 8:30 Uhr Dresden Bhf. Neustadt
Unkonstenbeitrag: normal: 10,- Euro, Soli: 15,- Euro
Bitte melden verbindlich mit Name, Adresse, Telefon und E-Mail
anmelden.
BUND Dresden, Gottfried MannTel.: 0351/8381993 bund.dresden@bund.net
http://dresden.bund.net/

Busse 3 + 4
Abfahrt Hauptbahnhof/ Bayrische Straße: 8:30 Uhr
Abfahrt: Vorwerk Podemus 8:30 Uhr
verbindl. Anmeldung unter: Gäa e.V. 0351/4012389
claudia.clemens@gaea.de


Zug aus Leipzig
Aus Leipzig kommen die Aktiven mit der Bahn
Angebot: Zug/Gruppenticket
Treff: 8.50 Uhr auf Gleis 12 Leipzig Hbf.
Ökolöwe-Umweltbund Leipzig e.V.
Pressemitteilung 2012-02 vom 15.01.2012
Grüne Sachsen News