Gänsehaut in der Lausitzhalle

Mehr als Musical-Hits hat die Sängerin Angelika Milster am Dienstag in der Lausitzhalle geboten. Einige der 300 Besucher hätten diesen Abend gegen keinen anderen der Welt eingetauscht, erzählten sie sich bei einem Gläschen Sekt bereits in der Pause und sehnte den zweiten Teil herbei.
Hoyerswerda LR-online.de

Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau