Mit Sinn für Gemeinschaft und Miteinander

Wenn Margot Blümel vom Tanzen erzählt, leuchten ihre Augen. Seit mehr als zehn Jahren kommt sie einmal wöchentlich zum Seniorentanz des Nachbarschaftshilfevereins (NHV) Hoyerswerda in die Begegnungsstätte „Grüner Hain“. Mit ihren 82 Jahren ist sie die Älteste in der Gruppe. Sie gehört zu den ersten Mitgliedern des NHV, der knapp 300 Mitglieder zählt.
Hoyerswerda LR-online.de

Text- und Bildrechte: Lausitzer-Rundschau