Wintereinbruch überrascht ungarischen Fernfahrer

Ortsverbindungsstraße Obercunnersdorf-Kottmarsdorf (K 8672) – 23.01.2012, gegen 19:00 Uhr
Vermutlich hat sein Navi einen ungarischen Fernfahrer fehlgeleitet, im Ergebnis hatte er sich gestern mit seinem Sattelzug auf der schmalen Ortsverbindungsstraße von Obercunnersdorf nach Kottmarsdorf festgefahren.

Aufgrund der winterlichen Verhältnisse kam der Sattelzug von der Straße ab und rutschte in den Graben. Die Straße wurde voll gesperrt, wegen der Dunkelheit wurde ein Bergungsversuch erst für den heutigen Tag bei Tageslicht angesetzt. Dazu wird eine Bergungsfirma mit schwerem Gerät zum Ereignisort anrücken. (tk)