Beim Ausweichen in Graben gefahren

Polizeiensatz_klein

Bobritzsch-Hilbersdorf – (Kg) Am 9. Februar 2012 befuhr gegen 20.45 Uhr die 22-jährige Fahrerin eines grünen VW Polo die Bundesstraße 173 im Ortsteil Naundorf aus Richtung Freiberg. Etwa
600 Meter vor dem Ortseingang Naundorf kam ihr ein bisher unbekannter Pkw halbseitig auf ihrer Fahrbahnseite entgegen. Die 22-Jährige bremste daraufhin und wich aus, wobei der Polo nach rechts von der Fahrbahn abkam und in den Straßengraben fuhr. Dabei entstand am Polo Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro. Einen Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen gab es nicht. Es werden Zeugen gesucht, die Angaben zum Unfallhergang bzw. zum unbekannten Pkw machen können. Unter Telefon 03731/700 nimmt das Polizeirevier Freiberg Hinweise entgegen.