„Weggebaggert“

Lichtenstein – (Kg) Ein 39-jähriger Mann befuhr mit einem Bagger am Dienstag, gegen 14.25 Uhr, die Glauchauer Straße stadtauswärts. In Höhe des Hausgrundstücks 27 stieß der Bagger gegen einen am rechten Fahrbahnrand parkenden Audi A8, der durch den Aufprall noch gegen die angrenzende Hauswand geschoben wurde. Verletzte gab es bei dem Unfall keine. Am Audi entstand Sachschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro. Die Höhe des Schadens an der Hauswand ist derzeit nicht bekannt.