Kia überschlug sich

Polizeiensatz_klein

Oelsnitz/Erzgeb. – (Kg) Am Montag früh befuhr gegen 5 Uhr der 19-jährige Fahrer eines Pkw Kia die Straße Zur Lutherbuche (K 8815) aus Richtung Stollberg in Richtung Niederwürschnitz. Etwa 500 Meter nach der Autobahnanbindung der A 72 kam der Kia ausgangs einer Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrmals und blieb im Straßengraben liegen. Durch umherfliegende Fahrzeugteile wurde noch ein im Gegenverkehr fahrender Pkw VW (Fahrer: 48) beschädigt. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Einem Arzt musste sich der Kia-Fahrer trotzdem vorstellen – zur Blutentnahme. Der mit ihm durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Wert von
0,66 Promille.