Mann: „Zaghaftes Einlenken der CDU beim Kooperationsverbot begrüßenswert“

Holger Mann, Sprecher für Hochschule und Wissenschaft der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, erklärt:

„Ich begrüße es, dass sich die Positionen der CDU-Bundestagsfraktion und des Sächsischen Staatsministeriums für Wissenschaft und Kunst (SMWK) auf eine Lockerung des Kooperationsverbotes bei Bildungsfragen hinbewegen. Ich frage mich jedoch, wie ernsthaft diese Vorstöße gemeint sind. Wenn Ministerin von Schorlemer davon spricht, die ‚Förderalismusreform moderat weiterentwickeln‘ zu wollen, klingt das eher nach Verzagtheit, als nach Überzeugung.

SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.