Kolbe: „Vollmundig versagt: Keine Verbesserung für die Anerkennung ausländischer Qualifikationen in Sachsen“

Anlässlich der Vorstellung des sächsischen Integrations- und Zuwanderungskonzepts erklärt die Leipziger Bundestagsabgeordnete Daniela Kolbe, zuständige Berichterstatterin für Integrationspolitik in der SPD-Bundestagsfraktion:

Den ganzen Beitrag lesen auf: SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.