Polizist angefahren: sechs Jahre Haft

Weil er auf der Flucht mit seinem Auto einen Polizisten angefahren und lebensbedrohlich verletzt hat, ist ein 25-Jähriger zu sechs Jahren und zwei Monaten Haft verurteilt worden. Anders als angeklagt sprach ihn das Landgericht in Leipzig allerdings nicht des versuchten Mordes, sondern der schweren K

Den ganzen Beitrag lesen auf:
Aktuelles zum Thema Leipzig