Einführung der Städtischen Blauen Tonne abgeschlossen

Nachdem die Startprobleme weitgehend geklärt werden konnten, ist das neue System der Papiersammlung im Routinebetrieb angekommen. Insgesamt wurden bisher 20 735 Blaue Tonnen bestellt. Die von den Grundstückseigentümern und Grundstückseigentümerinnen sowie Hausverwaltungen bestellten städtischen Blauen Tonnen sind zum größten Teil ausgeliefert und werden – an den meisten Standplätzen im zweiwöchentlichen Rhythmus – regelmäßig geleert. „Weiterhin eingehende Bestellungen Blauer Tonnen sowie Anfragen und Reklamationen im Zusammenhang mit deren Lieferung bzw. Leerungen werden laufend bearbeitet“, versicherte Detlef Thiel, Leiter des Amtes für Stadtgrün und Abfallwirtschaft.

Den ganzen Beitrag lesen auf: Pressemitteilungen der Landeshauptstadt Dresden