Seniorin stürzte vor Ärztehaus

Hohenstein-Ernstthal – (Kg) In Höhe der Zufahrt zum Ärztehaus am Bahnhof auf der Immanuel-Kant-Straße 30 stieß am 23. März 2012, gegen 15.30 Uhr, der 52-jährige Fahrer eines VW Golf rückwärts aus einer Parklücke aus. Gleichzeitig lief eine 83-jährige Frau hinter dem Pkw vorbei in Richtung Ärztehaus. Die 83-Jährige stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Es besteht der Verdacht, dass der VW die Fußgängerin erfasste. Deshalb werden Zeugen gesucht, die Angaben zum Unfallhergang machen können. Insbesondere eine Frau, die den Pkw-Fahrer auf den Sturz der 83-Jährigen aufmerksam machte, wird gebeten, sich bei der Polizei in Hohenstein-Ernstthal zu melden. Unter Telefon 03723/4000 werden Hinweise entgegengenommen.