Biker schwer verletzt

Altmittweida – (Kg) Der 25-jährige Fahrer eines Zustellerfahrzeugs befuhr am Mittwoch, gegen 16.15 Uhr, die Hauptstraße aus Richtung Mittweida und in Höhe des Hausgrundstücks 44 halbseitig auf den rechten Gehweg. Als er die Fahrertür öffnete, um auszusteigen, bremste eine nachfolgende Pkw-Fahrerin (55, Fahrzeugtyp derzeit nicht bekannt), um nicht mit der Tür zu kollidieren. Der dem Pkw folgende Kradfahrer (45) fuhr auf diesen auf, woraufhin er stürzte und sich dabei schwere Verletzungen zuzog. Am Pkw und dem Motorrad entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 5.000 Euro.