Mobil in der Stadt mit dem öffentlichen Nahverkehr: Angesicht der hohen Benzinpr…

Mobil in der Stadt mit dem öffentlichen Nahverkehr: Angesicht der hohen Benzinpreise wollen die Leipziger Verkehrsbetriebe und Eisenbahnunternehmen auf die preisgünstige Alternative „Bus, TRAM, Zug“ aufmerksam machen und laden Auto- und Motorradfahrer zum kostenfreien Mitfahren ein. Noch bis Freitag, 24 Uhr, gelten Eure Kfz- oder Motorrad-Zulassungen als Fahrschein innerhalb von Leipzig (Tarifzone 110) bei der LVB, DB Regio und MRB. http://www.mdr.de/nachrichten/nahverkehr110_cpage-1_zc-aae7aa91.html


Leipziger Nahverkehr lockt Autofahrer | MDR.DE
www.mdr.de
Mit einer ungewöhnlichen Aktion will der Leipziger Nahverkehr benzinpreisgeplagte Autofahrer zum Umstieg auf Bus und Bahn bewegen. In der Woche nach Ostern können Kraftfahrer ihre Kfz-Zulassung als Fahrschein nutzen.

Den ganzen Beitrag lesen auf: Leipzigs Facebook-Pinnwand