SPD, LINKE, B’90/GRÜNE zu NSU-Untersuchungsausschuss

Die Landtagsfraktionen von DIE LINKE, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN halten die Weigerung des Vorsitzenden des NSU-Untersuchungsausschusses (3. UA) Patrick Schreiber (CDU), die konstituierenden Sitzung des Ausschusses für den 16. April – auf jeden Fall aber in der ersten Woche nach Ostern – anzuberaumen, für rechtswidrig. Ausschussvorsitzender Schreiber hat am 10.

Den ganzen Beitrag lesen auf: SPD Sachsen – Anpacken. Für Sachsen.