Zeugenaufruf zu Einbrüchen in das Herrenmodegeschäft „Luigi“

Bautzen – Wendischer Graben, 22.02.2012, 18:30 Uhr – 23.02.2012, 01:10 Uhr und 03.04.2012, 00:00 Uhr – 03:45 Uhr
In der Nacht vom 22.02.2012 zum 23.02.2012, vermutlich gegen 01:00 Uhr, schlugen unbekannte Täter mit einem Vorschlaghammer die Glastür des Herrenbekleidungsgeschäfts „Luigi“ in Bautzen ein und entwendeten daraus Kleidung im Gesamtwert von ca. 9.600,- €. Bei den Bekleidungsstücken handelte es sich ausschließlich um sehr hochwertige Markenware. Womöglich suchten der oder die Täter sowohl das Geschäft als auch die Ware gezielt aus. Am Tatort sicherte die Polizei Spuren, deren Untersuchungsergebnis noch aussteht.

Am 03.04.2012 zwischen 00:00 Uhr und 03:45 Uhr wurde das Modegeschäft erneut angegriffen. Unbekannte Täter schlugen wiederholt auf die Eingangstür ein, die Sicherheitsglasscheibe hielt dem jedoch stand. Entwendet wurde nichts.

Die Polizei bittet nun um Mithilfe der Bevölkerung: Wer kann sachdienliche Angaben zu den Taten bzw. Tätern machen? Wem bzw. wo wurden Bekleidungsgegenstände (vorrangig Jacken, Pullover und Poloshirts) der Marken „BOSS“ und „Lacoste“ sowie Lederjacken der Marken „Trapper“ und „Milestone“ in ungewöhnlichen Mengengrößen angeboten?

Hinweise nimmt das Polizeirevier Bautzen unter Tel. 03591/3560 entgegen. (sh)