Sinnlose Zerstörung

Zwickau/OT Schedewitz – (jk) Samstagnacht in der Zeit von 00:00 Uhr bis 04:00 Uhr zerschlugen unbekannte Täter mit einer Bierflasche an der Bushaltestelle im Bereich der Stadthalle in der Bergmannstraße drei Glasscheiben von Fahrplanaushängen und eine Informationstafel. Da auch Teile der Elektronik der Haltestelle beschädigt wurden, entstand erheblicher Sachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro.
Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Zwickau zu melden, Telefon 0375/44580.