Trabbi gestohlen

Pausa – (jk) Ein 71-Jähriger fiel am Donnerstag gegen 18 Uhr einem Diebstahl zum Opfer. Der Mann hatte seinen Pkw Trabant vor seinem Grundstück in der Vorstadt abgestellt, um Gegenstände aus diesem auszuladen. Dabei begab er sich in sein Hausgrundstück. Das Fahrzeug war zu diesem Zeitpunkt nicht verschlossen und der Zündschlüssel steckte. Als der Besitzer zurück aus seinem Haus kam, sah er nur noch, wie eine männliche Person mit blonden Haaren mit dem Pkw in Richtung Unterreichenau davon fuhr. Bei dem Trabant handelt es sich um das Modell 601 K in der Farbe Weiß mit dem amtlichen Kennzeichen V-PT 433.
Das Polizeirevier Plauen bittet um Hinweise, Telefon 03741/140.