LKW-Fahrer missachtete den Vorrang eines Radfahrers

Polizeiensatz_klein

Hoyerswerda – Kreuzung B96 und B97, 04.05.2012, 10:26 Uhr

Der 55-jährige LKW-Fahrer befuhr die B 96, Südstraße, aus Zeißig kommend in Richtung Elsterstraße. An der Kreuzung hatte er die Absicht nach rechts abzubiegen und beachtete dabei den 80-jährigen Radfahrer der aus der gleichen Richtung kam, nicht. Bei diesem Verkehrsunfall geriet der Radfahrer unter den LKW und musste schwerstverletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.