Sachbeschädigung und Bedrohung

Geithain – Mehrere Unbekannte klopften am 6. Mai 2012, gegen 00.15 Uhr, an die Scheibe der geschlossenen Pizzeria in der Katharinenstraße. Einer wollte noch etwas zu trinken, wurde aber vom Angestellten (39) aufgrund der Schließung abgewiesen. Daraufhin schlug er mehrfach gegen die Schaufensterscheibe die dabei zerbrach. Es wurde ein Stein durch das entstandene Loch geworfen, welcher Schaden im Inneren anrichtete. Außerdem wurden fremdenfeindliche Parolen gerufen. Die Ermittlungsarbeiten dauern an, gestalten sich aber als schwierig, da die Polizei erst ca. 30 Minuten nach dem Vorfall gerufen wurde.

Personenbeschreibung
1. Person:
ca. 160 -165 cm groß, ca. 20 bis 25 Jahre alt, rote Jacke mit Kapuze, die er auf dem Kopf trug
2. Person:
ca. 160 – 165 cm groß, ca. 20 – 25 Jahre alt, schwarze Jacke. Der Unbekannte trug einen schwarzen Bart von der Unterlippe bis zum Kinn.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Unbekannten bzw. zur Personenbewegung am 6. Mai 2012, zwischen Mitternacht und 01.00 Uhr rund um die Katharinenstraße geben können, wenden sich bitte an die Polizeidirektion Westsachsen, Tel. (0341)255100 oder an jede andere Polizeidienststelle.